zurück
30. August 2002
Kranichzug hat begonnen

Wie jedes Jahr Anfang September beginnt am Ostufer der Müritz der Kranichzug. Für viele Naturliebhaber und Besucher ein eindrucksvolles Naturschauspiel, das bald durch den Beginn der Rotwildbrunft verstärkt wird.

Um allen Besuchern ein möglichst ungestörtes Naturerlebnis zu sichern, macht es sich erforderlich im Zeitraum vom 1. September bis zum 31. Oktober einen Teil des M – Weges im Bereich der Langen Dämme (ab dem Beobachtungsstand bis zum Melkstand) täglich ab 17:00 Uhr für Wanderer und Radfahrer zu sperren. Besucher werden gebeten, die entsprechenden Ausschilderungen zu beachten.

Das Nationalparkamt Müritz bittet die Besucher um Beachtung folgender Verhaltenshinweise:

· Folgen Sie bitte den Verhaltenshinweisen der Mitarbeiter des Nationalparkamtes.
· Nutzen Sie die angebotenen Führungen zum Kranichrastplatz.
· Vermeiden Sie die Benutzung von Blitzlichtgeräten und unterlassen Sie unbedingt das Betreten der Wiesenflächen.
· Tragen Sie bitte unauffällige dunkle Kleidung, keine gelben oder orange Farben, und verhalten Sie sich ruhig.
· Stellen Sie bitte Ihre Fahrzeuge auf den öffentlichen Parkplätzen ab.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und wünschen Ihnen ein beeindruckendes Naturerlebnis.