zurück
20. April 2011
Wanderung nach Serrahn

Das Nationalparkamt Müritz und der Tourismusverband Mecklenburgische Seenplatte e.V. laden am Samstag, den 23. April 2011 von 10:00 – 14:00 Uhr zu einer Sonderführung im Müritz-Nationalpark ein. Treffpunkt ist der Parkplatz in Zinow.

Thema der Führung ist der Seeadler als der beeindruckenste Gast im Serrahner Teil des Nationalparks, das als UNESCO Weltnaturerbe nominiert ist. Dieser im ganzen Ostseeraum ganzjährig verbreitete Greifvogel ist somit das Wappentier des EU-Interreg-Projektes „Parks & Benefits“, an dem das Nationalparkamt und der Tourismusverband in dieser Region beteiligt sind. Lernen Sie bei der 7 km langen Wanderung den größten Vogel Deutschlands kennen und erfahren Sie mehr über die Projektinhalte!


Mehr Informationen:

www.mueritz-nationalpark.de
www.mecklenburgische-seenplatte.de
www.parksandbenefits.net