zurück
26. Juli 2007
E-Mail-Verteiler informiert über aktuelle Waldbrandwarnstufen

Das Nationalparkamt Müritz weist darauf hin, dass sich touristische Einrichtungen der Region kostenlos in den E-Mail-Verteiler „Waldbrandgefahr“ eintragen lassen können.

Der Verteiler informiert jeweils über die aktuelle Waldbrandwarnstufe und welche Verhaltensregeln dabei einzuhalten sind. Hotels, Pensionen, Campingplätze, Kanuverleiher, Touristinformationen und andere Einrichtungen können so ihre Gäste und Besucher immer aktuell informieren.

Der Müritz-Nationalpark ist auf über 70 Prozent der Fläche mit Wald bedeckt und vielerorts stark von Waldbrand gefährdet.
Helfen sie durch gute und schnelle Information ihrer Gäste mit, Waldbränden vorzubeugen.

Wer diesen Service in Anspruch nehmen möchte, kann sich bei der email- Adresse: poststelle@npa-mueritz.mvnet.de unter dem Stichwort „Verteiler Waldbrandgefahr“ registrieren lassen.