zurück
28. März 2007
Sanierung Jugendwaldheim Steinmühle schreitet voran

Momentan sind die Sanierungs- und Umbauarbeiten im Jugendwaldheim Steinmühle bei Carpin (Landkreis Mecklenburg-Strelitz) im Müritz-Nationalpark in vollem Gange. Sie erfolgen in Regie des Betriebes für Bau und Liegenschaften Mecklenburg-Vorpommern (bbl-mv), Geschäftsstelle Neubrandenburg. Die Bauarbeiten sollen voraussichtlich Ende 2007 abgeschlossen sein.

Im neu entstandenen Herbergsgebäude wurden jetzt Fenster eingebaut und die Solarpaneele auf dem Dach installiert. Im Haupthaus werden die Trockenlegungsarbeiten abgeschlossen, danach können Zimmerer- und Dachdeckerarbeiten beginnen.

Nach der Sanierung kann das Jugendwaldheim Steinmühle ganzjährig betrieben und so der großen Nachfrage besser gerecht werden.

Die Umsetzung des umweltfreundlichen Energiekonzeptes in Form einer Kombination aus Solaranlage und Holzheizung wird von der Jost-Reinhold-Stiftung gefördert.