zurück
24. Mai 2006
Radtour von Park zu Park startet wieder

Am 1. Juni 2006 startet die Radtour von Park zu Park in ihre neue Saison. Bis zum 31. August 2006 wird diese Kombination aus Radtour und Wanderung jeweils donnerstags angeboten. Treffpunkt ist 10 Uhr die Touristen-Information in der Strelitzer Str. 1 in Neustrelitz. Für die Begleitung durch die Stadtführer sind 4 € zu zahlen, wobei Kinder kostenlos teilnehmen können.

Auf der geführten Radwanderung lernen die Teilnehmer (Park)Landschaften ganz unterschiedlicher Art kennen. Die Route führt rund um den Zierker See von Neustrelitz bis zum Müritz-Nationalpark. Ab diesem Jahr allerdings andersherum. Damit wird auf die Wünsche der Gäste reagiert, die zunächst ein längeres Stück Radfahren wollen, bevor die ersten Haltepunkte geplant sind. Vom neuen Startpunkt – der Touristen-Information in der Strelitzer Strasse 1 aus wird zunächst zum nahen Markt gegangen. Dort geben die Stadtführer eine kurze Erläuterung zur Geschichte und Gegenwart der Residenzstadt. Per Rad geht es über den Hafen und den neuen Uferweg nach Zierke und weiter nach Prälank. Im dortige Landhotel ist eine Pause eingeplant, bevor ein Nationalpark-Ranger die Gäste für ca. 2 Stunden auf eine Wanderung in den Nationalpark führt. Anschließend geht es per Rad über die urwaldartige Schlosskoppel und den Schlossgarten zurück nach Neustrelitz. Die Tour endet gegen 16 Uhr an der Nationalpark-Information am Neustrelitzer Tiergarten.

Diese Führung wurde gemeinschaftlich von der Stadt Neustrelitz und dem Nationalparkamt Müritz entwickelt und wird seit 2002 angeboten.