zurück
30. Januar 2006
Jugendwaldheim Steinmühle vor Sanierung

Ab 1. Februar 2006 sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Umweltbildung im Hauptsitz des Nationalparkamtes Müritz, im Schloss Hohenzieritz, zu erreichen. Die Außenstelle Jugendwaldheim Steinmühle wird umfassend saniert und ist nun dafür freigezogen wurden.

Die umfangreiche Sanierung und der Umbau des Jugendwaldheimes liegt in der Regie des Betriebes für Bau und Liegenschaften Mecklenburg-Vorpommern (bbl-mv), Geschäftsstelle Neubrandenburg. Die Bauarbeiten sollen voraussichtlich im Juli 2007 abgeschlossen sein. Nach der Sanierung kann das Jugendwaldheim Steinmühle ganzjährig betrieben und so der großen Nachfrage besser gerecht werden.

Folgenden neuen Kontakt bitten wir zu beachten:

Nationalparkamt Müritz
Sachgebiet Umweltbildung
Schloßplatz 3
17237 Hohenzieritz

Tel.: 039824/252-13
Fax: 039824/252-50
E-Mail: jugendwaldheim@npa-mueritz.mvnet.de