zurück
16. September 2004
Start des Naturathlon im Nationalpark Berchtesgaden - Naturathlon am 1. Oktober in Neustrelitz

Am 16. September 2004 startet der bundesweite Naturathlon im Nationalpark Berchtesgaden. Am 1. Oktober 2004 werden die Sportler Neustrelitz erreichen. Die Stadt Neustrelitz, das Nationalparkamt Müritz, die Verwaltung des Naturpark Feldberger Seenlandschaft und viele weitere haben ein umfangreiches Programm organisiert. Einwohner wie Gäste der Region werden eingeladen, sich zu beteiligen.

Ab 15 Uhr sind Sport- und Naturbegeisterte zu einer öffentlichen Mitmach-Etappe von Fürstensee zum Neustrelitzer Stadthafen aufgerufen. Radfahrer, Läufer, Inlineskater, auch Rollstuhlfahrer sind willkommen. Auch Teilstrecken können absolviert werden. „Seien Sie dabei und begleiten Sie die Naturathleten auf den letzten Kilometern ihrer 16. Tagestour bis zum Stadthafen Neustrelitz“ wirbt der Neustrelitzer Bürgermeister Andreas Grund, selbst aktiver Freizeitsportler, für dieses breitensportliche Ereignis. Zusammen mit den Umweltministern von Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg, Prof. Dr. Wolfgang Methling und Wolfgang Birthler wird er es sich nicht nehmen lassen, mit zu radeln.
Die große Etappenparty am Hafen mit Sporthighlights, regionalem Markttreiben, Umweltinfos und einem Showprogramm beginnt ebenfalls um 15 Uhr. Hier werden die Teilnehmer und das Kernsportteam gegen 17 Uhr begrüßt. Auf der Bühne dabei sind u.a. „Boppin´B.“ mit einem Mix aus Rock´n Roll, Ska, Swing und Rockabilly und der Schauspieler und Musiker Jan Josef Liefers.

Pünktlich zum Start wurde die Musik-CD mit der offiziellen Naturathlon-Melodie vorgestellt. Die Melodie wird von Jan-Josef Liefers und den Musikbands „Schein“ und „Natural Born Blossums“ mit verschiedenen Stilrichtungen und Texten interpretiert. Alle Künstler setzen sich mit dem Thema Natur und dem „draußen in der Natur sein“ auseinander.

Öffentliche Etappe und die Etappenparty am Neustrelitzer Hafen werden unterstützt durch Stadtwerke Neustrelitz, Hotel Garni Pinus Neustrelitz, Hotel Schlossgarten Neustrelitz, Parkhotel Fasanerie Neustrelitz, Meyer und Simon Getränke GmbH Neustrelitz, BB Reisen GmbH Neustrelitz.

Am 2. Oktober 2004 brechen die Naturathleten um 8.45 Uhr in Federow nahe Waren (Müritz) zu ihrer vorletzten Etappe auf.

Der Naturathlon 2004 wird vom Bundesumweltministerium gefördert und vom Bundesamt für Naturschutz (BfN) gemeinsam mit dem Institut für Natursport und Ökologie an der Deutschen Sporthochschule Köln (DSHS), dem Verband Deutscher Naturparke (VDN), dem Kommunikationsverband und dem Deutschen Sportbund (DSB) veranstaltet.

Der Naturathlon ist ein sportliches Natur-Abenteuer, bei dem fünf Sportlerteams in 18 Etappen – vom 16.09.2004 bis 3.10.2004 – ganz Deutschland durchqueren. Die Strecke führt vom Nationalpark Berchtesgaden bis zum Kap Arkona auf Rügen (ca. 2.800 km). Die Sportlerteams legen mit verschiedenen Natursportarten (Fahrrad, Kanu, Gleitschirm, Nordic Walking, Tauchen etc.) die Strecke zurück und durchqueren dabei 41 Natur- bzw. Nationalparks und Biosphärenreservate. Neben sportlicher Fitness wird von den Sportlern auch Wissen über die Natur erwartet.