zurück
9. Januar 2004
Druckfrisch und für die gesamte Seenplatte: Unterwegs 2004

„Unterwegs 2004“, so heißt der gemeinsame Veranstaltungskalender der Natur- und Nationalparke der Mecklenburgischen Seenplatte, der unlängst aus dem Druck kam. Wie in den vergangenen Jahren können sich damit Tourismusanbieter, Verbände, Gemeinden, Ämter, Landkreise, Ministerien, Fremdenverkehrvereine, Jugendherbergen, Tourismus-Informationen und natürlich interessierte Bürger über die Angebote der Großschutzgebietsverwaltungen für die kommende Saison informieren. Die Gesamtauflage beträgt 85.000 Stück. Das Nationalparkamt Müritz verteilt davon 28.000.

In der Broschüre sind alle Führungen und Veranstaltungen von Goldberg bis Feldberg vereint, die die National- und Naturparkverwaltungen für Bürger und Besucher der Region anbieten. Ob Vogelstimmen-, Moor- oder Kräuterwanderung, ob Fahrradtour, Waldkonzert oder Diavortrag – es ist für jeden Geschmack und fast jedes Wetter etwas dabei.

Im Müritz-Nationalpark reicht das Angebot von einer Vogelstimmen-Exkursion am 17. April 2004 über eine Vielzahl von Führungen in der Hauptsaison bis zu einer Adventswanderung am 28. November 2004. Ab dem 1. Mai 2004 öffnen die Informationsstellen täglich von 10-17 Uhr ihre Pforten. Davor werden sie bereits am Osterwochenende den Gästen offen stehen.

In der Saison 2003 nahmen 8.500 Personen an den Führungen und Exkursionen im Rahmen des Programmes des Nationalparkamtes teil. Darunter waren 3.200 Kinder und Jugendliche. Spezialführungen nach Anmeldungen besuchten insgesamt 4.100 Teilnehmer.

„Unterwegs 2004“ ist bei den Verwaltungen der Parke, bei Tourist-Informationen und mit Beginn der Saison auch in den Infostellen des Müritz-Nationalparkes erhältlich. Man kann es auch beim Nationalparkamt Müritz gegen Zusendung eines adressierten und mit 1,00 € frankierten Briefumschlages im Format DIN-lang bestellen.